Freitag, 16. Mai 2014

Welcome Baby! Wieder ein Schnuller-Zausel! Mit Anleitung!

Wieder sind zwei Babys da! Und wieder nähe ich Schnullerzausel!
Diesmal habe ich es dokumentiert und eine Nähvorlage erstellt!
 --> DOWNLOAD
Es ist wirklich ist sehr einfach, für Anfänger unbedingt geeignet. Fehler sind eigentlich egal, weil man sie super kaschieren kann.
Material:
- bisschen Frottee, Rest Stoff oder altes Handtuch
- kleiner Baumwollrest
- Punktestoff
- Webbänderreste
- sonstige Stoffreste
- Schnullerring (gibts günstig bei Ebay, kann aber auch weggelassen werden)

1) Zuschneiden
- Vorderseite aus Frottee und Rückseite aus Baumwollstoff zuschneiden
- Nase zuschneiden
- Augen aus Punktestoff zuschneiden

2) Gesicht nähen
-Augen und Nase feststecken und mit engen Zickzack festnähen
- Mund vormalen oder mit Stecknadeln markieren, mit engen Zickzack "sticken"


3) Haare, Ohren bzw. Hände
5x ca. 5 cm Webband zuschneiden, in der Mitte falten, einmal Schnullerring auffädeln und auf Gesicht legen
Aus Stoffresten irgendeine Form nähen und umstülpen oder Jersey"rollen" als Ohren verwenden und auf Gesicht legen. (Ideen siehe unten)

4) Zusammennähen
-Rückseite rechts auf rechts auf Gesicht legen, aufpassen, dass Webbänder nicht verrutschen, am besten mit Stecknadeln sichern
-rundum nähen, Wendeöffnung (Schnullerring!) offen lassen
- Wenden!
- am besten mit Matrazenstich schließen!
Fertig!!

Darf ich vorstellen? ("Zauselgalerie")

Zausel 3

Zausel 4

Zausel 5

Ab zu Made4Boys, Kiddikram, Meitlisache und Kuschelfreunde!

Du hast nach meiner Vorlage genäht?
Schick mir doch ein Bild, dann kann ich es hier dazusetzen!


Kommentare:

  1. Wie süß ist das denn? Das muß ich unbedingt nähen, hoffentlich hab ich bald Zeit!
    Danke fürs Zeigen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja knuffig! Schöne Idee für die Augen Punktestoff zu nehmen. Und ein tolles Geschenk.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass es euch gefällt!!!

    AntwortenLöschen
  4. Erst jetzt (!) entdeckt und gleich zu Made4BOYS - zum Spielen und Dekorieren mitgenommen... so ein knuffiger Zausel... ich hoffe, nun finden noch mehr deine tolle Idee mit Anleitung! DANKE DAFÜR!!
    Liebe Grüße,
    Sabine Streuterklamotte

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare - her damit!